WiRE Power für Bayerns Kommunen

Energiefoum_screen

Netzunabhängig durch WiRE LED Straßenleuchten auf Solarbasis

Auch 2016 bietet das 9. Bayerische Energie Forum „Power für Bayerns Kommunen“ wieder eine der wichtigsten Plattformen, auf denen Kommunen sich über neue Produkte, aktuelle Dienstleistungen, konkrete Lösungsmöglichkeiten und gut funktionierende Praxis-Beispiele rund um das wichtige Thema Energie informieren können. Mit neuen technologischen Lösungen im Bereich LED-Straßenleuchten stellt WiRE Umwelttechnik dort eine weitere Möglichkeit zur intelligenten Nutzung wertvoller Energie in den Mittelpunkt.

Energiefoum2_screenImmer mehr Gemeinden setzen auf LED Straßenbeleuchtungen. Auch bei der Versorgung von Fuß- und Radwegen außerhalb des Versorgungsnetzes spielt die LED Technologie eine zunehmend wichtigere Rolle. Mit Leuchtsystemen auf Solar-LED-Basis zeigt WiRE Umwelttechnik jetzt auf, wie dies mit neuen Technologien konkret möglich ist. Umweltfreundlich, rasch zu montieren und einfach zu warten wird damit dem Anspruch der Bürger auf mehr Sicherheit Rechnung getragen.

Anlässlich des

9. Bayerischen Energie Forum
am 23. Juni 2016 im Veranstaltungszentrum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck

wird das WiRE Team um Geschäftsführer Martin Reh die heLEDios Solarleuchte als neue Möglichkeit zur netzautarken, weil solarbetriebenen Beleuchtung, interessierten Kommunen vorstellen. Als vielseitige Anlage, die auch für den Einsatz als eBike – Ladestation, als WLAN Hotspot oder zur Beleuchtung von Buswartehäuschen geeignet ist. Besuchen Sie WiRE Umwelttechnik auf

Stand Nr. 12 sowie auf dem Außenstand im Freigelände.

In unserem Team befinden sich auch die Kollegen der GPP Service.  Als Profis für kundenspezifische innovative Lösungen und Beratungsdienstleistungen im Bereich der Informationstechnik und Telekommunikation informieren diese Sie zu den Schwerpunkten:

• Sicherheit in der Informationstechnik (IT-Sicherheit)

• Datenschutz

• Entwicklungsmethodik in Projekten und Unternehmen

• Entwicklung und Betrieb von Webanwendungen

Sowohl für die öffentliche Hand als auch für gewerbliche Kunden erstellen die GPP Service IT-Sicherheitskonzepte auf der Grundlage unterschiedlicher Regelwerke.

Mehr Infos finden Sie unter www.it-sicherheits-profis.de

Gerne zeigen wir Ihnen auf dem Energieforum die vielfältigen Möglichkeiten, sowohl mit der WiRE Umwelttechnik als auch mit der GPP Service, neue und ausgereifte Wege in Energie und Sicherheit zu beschreiten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Rüdiger Lehmann

Nähere Infos zum Programm finden Sie hier:
http://www.bayerisches-energieforum.de/homepage/index.php/programm

 

 

Advertisements