Fördergeld auch für LED-gestützte Radwegbeleuchtung

Jetzt die solaren WiRE-Lösungen vom Bundesumweltministerium bezuschussen lassen

 

In unserem Blog vom 12. Juni informierten wir Sie über die aktuellen Förderungen des Bundesumweltministeriums für LED Außen- und Straßenbeleuchtungen. Im Rahmen dieser investiven Klimaschutzmaßnahmen werden jetzt explizit auch LED-gestützte Radwegbeleuchtungen gefördert. WiRE Umwelttechnik unterstützt Sie auch hier aktiv bei der erfolgreichen Beantragung.

Antragsberechtigte Kommunen können die Förderungshöhe von bis zu 25 Prozent jetzt bis zum 30. September 2017 auch für die durchaus sinnvolle Neuerrichtung von LED-Beleuchtungen auf Radwegen nutzen. Mit der Installation von Steuer- und Regelungstechnik erreicht WiRE Umwelttechnik mit seinen solaren Lösungen die für eine Förderung notwendige Treibhausgasemissionsminderung von mindestens 80 Prozent. Und sorgt gleichzeitig für eine merkbare Verbesserung der Infrastruktur mit einer deutlichen Reduzierung der Stromverbräuche. Ganz ohne Einsatz von elektrischem Strom, vollkommen kostenfrei und unerschöpflich, geliefert von der Sonne.

Gerade weil die Wichtigkeit und die Brisanz des Themas Neue Straßenbeleuchtung in Kommunen und Gemeinden nichts an Aktualität eingebüßt hat, stehen für das Team um WiRE Geschäftsführer Martin Reh hier spezielle Innovationen und Weiterentwicklungen im Mittelpunkt. In unserem zum Download beigefügten Datenblatt finden Sie weitere Infos zu den umfangreichen Lösungen für eine solare Infrastruktur.

Rüdiger Lehmann / Bilder: Herstellerfotos 

Oder Sie lassen sich von uns in einem persönlichen Gespräch informieren. Kontaktieren Sie uns unter

Gerne können Sie uns auch gleich direkt über das Kontaktformular anschreiben:

 

 

Advertisements

BAFA Förderungen für LEDs bis April 2015 verlängert

Die seit Januar 2014 vom Bund für LED Leuchten vergebenen Förderprogramme für Investitionszuschüsse für LED Leuchten wurden bis zum 30. April 2015 verlängert. Wer diese Vergünstigungen noch nicht nutzt, sollte diese jetzt schnell beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen.

Jetzt fördern lassen: LEDs im Unternehmen schaffen besseres Licht, sparen und sind gesünder...

Jetzt fördern lassen: LEDs im Unternehmen schaffen besseres Licht, sparen und sind gesünder…

Nach wie vor geht es darum, das Hemmnis langer Amortisations- zeiträume für KMU zu beseitigen und so für mehr Investitionsbereitschaft in hocheffiziente und am Markt verfügbare Querschnittstechnologien zu sorgen. Einzelmaßnahmen sind bereits bei einem Netto-Investitionsvolumen von 2.000 € bis maximal 30.000 € möglich. Einsetzbar sind die Gelder in technologischen Bereichen, wie elektrische Motoren, Pumpen, Anlagen zur Wärmerückgewinnung sowie für Beleuchtungsanlagen basierend auf LED-Technik inkl. Förderung einer tageslichtabhängigen Steuerung und Regelung.

WiRE_BLOG_Feb_2_FörderungIm Gegensatz zum Vorjahr reduzieren sich die Fördersätze 2015 allerdings auf 20 Prozent für kleine und mittlere Unternehmen und auf 10 Prozent für sonstige Unternehmen. Dafür ist ein kompletter Austausch der Leuchte erforderlich, der reine Ersatz eines Leuchtmittels in einer Bestandsleuchte (Retrofit) wird nicht gefördert. Auf Basis einer detaillierten Energieberatung ist zunächst ein unternehmensindividuelles Konzept zu erstellen. Dabei wird der Einsatz von hocheffizienten Querschnittstechnologien geprüft und bewertet. Maßnahmen sind nur dann förderfähig, wenn eine Energieeinsparung von mindestens 25 Prozent erzielt und nachgewiesen wird.

Für Fragen zu Abwicklung und Antragstellung sowie zur Energieberatung und weiteren Produkt- und allgemeinen Informationen stehen wir Ihnen gerne ganzheitlich unterstützend zur Verfügung.

WiRE Umwelttechnik ist der richtige LED-Partner für Kommunen und Unternehmen!
Vertrieb von innovativen, energie-effizienten Technologien

  • Fundierte ABC-Analysen, Benchmarking und Consulting-Dienstleistungen
  • Entwicklung individueller und intelligenter Steuer- und Regelungs-Lösungen
  • Attraktive Finanzierungs- und Contracting-Modelle
  • und noch viel mehr

Fordern Sie uns und nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!
kontakt@wire-umwelttechnik.de
Tel +49(0)89 / 61304-298
Fax +49(0)89 / 61304-353

Rüdiger Lehmann     Team Hettich & Lehmann

moderne LED Technologie ersetzt veraltete NAV-Straßenbeleuchtung in China´s größten Projekt

CREE, einer der weltweit führenden Hersteller von LED Chips meldet den Abschluß des bis dato größten LED Straßenbeleuchtungsprojekt in China.
Über 1,9 Millionen LED Chips, verbaut in mehr als 20.000 Straßenleuchten entlang des Yuwu Highway, der sich von Chongqing nach Wusheng (Beibei Bezirk Chongqing, China) zieht, bedeuten eine jährliche Kostenersparnis (Energie und Wartung) von über 19,6 Millionen RMB (ca. 2,5 Mio. Euro) und fast 18 Millionen eingesparte Kilowattstunden Strom.
Entwickelt und gebaut wurden die LED Straßenleuchten von der Chongqing Silian Optoelektronik Science and Technology Corporation (Sillian), einem führenden LED-Beleuchtungsunternehmen in China. In die Lampen wurden insgesamt 1,9 Millionen LED Chips vom XLamp XP-E und XP-G eingebaut.
Für Cree ist es nicht das erste große Strassenbeleuchtungs Projekte in China. Im Oktober 2011 meldete der LED-Hersteller bereits, dass mehr als eine Million LEDs in über 10.000 Straßenlaternen mit der Kingsun Optoelectronic Co. Ltd in Shenzhen verbaut wurden.
Zum Einsatz kommt zusätzlich eine intelligente Straßenlichtsteuerung mit einem intelligenten Wireless-Netzwerk-Management-System.
Die neue LED-Beleuchtung ersetzt die veraltete Natrium-Dampf-Straßenbeleuchtung, welche in Deutschland von verschiedenen Marktteilnehmern, aber auch Anwendern im kommunalen Bereich häufig noch als aktueller Stand der Technik angesehen wird.

Intelligente Strassenlicht-Steuerung

WiRE Umwelttechnik

Logo WiRE Umwelttechnik

Wir befassen uns intensiv mit der Adaption und Erprobung einer Intelligenten Strassenlicht-Steuerung unter Echtzeit-Bedingungen.

Ein erstes Pilotprojekt mit rund 250 LED Leuchten steht kurz vor der erfolgreichen Realisierung.

Mit unserem innovativen System nutzen wir das vorhandene Stromnetz (sog. PowerLine) und erzielen zusätzliche Einsparungen durch eine intelligente, bedarfs-gerechte Steuerung von Strassenleuchten. Mehr Informationen und weitere Details finden Sie in Kürze hier; Sie erhalten auch direkt von uns weiterführende Informationen.

Bitte wenden Sie sich an kontakt@wire-umwelttechnik.de